Cloud Data Engi­neer Training


Die­ses drei­tä­gige Semi­nar gibt Cloud-Data-Engi­neers einen tie­fen Ein­blick in den Bereich der Big Data Appli­ka­ti­ons-Ent­wick­lung. Hier­bei wer­den bekannte und weit ver­brei­tete Frame­works wie Cloud-Object-Stores (AWS S3, Azure Data Lake Sto­rage, GCP Cloud Sto­rage), Apa­che Spar­kund gän­gige Datei­for­mate aus dem Big Data und Data-Engi­nee­ring-Bereich verwendet.
Semi­nare

Beschrei­bung


Das Semi­nar soll ver­schie­dene Metho­den ver­mit­teln, wie die Viel­zahl an Tools sinn­voll mit­ein­an­der ver­knüpft wer­den kön­nen und die Teil­neh­mer vor­be­rei­ten, die rich­tige Toolaus­wahl für vor­han­dene Pro­blem­stel­lun­gen tref­fen zu kön­nen. Der Fokus die­ses Semi­nars liegt darin, den Cloud-Data-Engi­neers das nötige Wis­sen zu ver­mit­teln, wie Daten in einen Cloud Object Store gela­den und dort gespei­chert wer­den kön­nen, wie diese Daten in einem par­al­le­len Frame­work ska­lier­bar trans­for­miert wer­den kön­nen und wie mit Apa­che Spark und Spark Strea­ming sowohl Batch- als auch Near-Real­time-Ver­ar­bei­tungs­pro­zesse ent­wi­ckelt wer­den können.



Anmel­dung


Datum:

Standort:

Preis:

11/07/2023 - 13/07/2023


Baden-Dättwil (CH)


2.990.00 CHF (zzgl. MwSt.)

18/07/2023 - 20/07/2023


Münster (D)


2.610,00 EUR (zzgl. MwSt.)

Experten:



Lukas Hestermann


Geschäftsführer


Timo­fej Lisow


Senior Consultant

Jetzt regis­trie­ren

Agenda


Alle Übungen werden in einer Arbeitsumgebung in der AWS-Cloud durchgeführt. Bis auf einzelne Services ist diese Schulung Cloud-unabhängig und die Technologien sind auch bei anderen Cloud-Anbietern einsetzbar.


Tag 1 - Introduction to Cloud Filesystems

  • Ein­füh­rung Object Sto­rage Systeme
  • Übung: Inter­ak­tion mit Object Sto­rages per CLI und nati­ven Libraries
  • Ein­füh­rung in File Formats
  • Übung: Erzeu­gen von Par­quet Dateien
  • Ein­füh­rung in Cloud ETL Frameworks
Tag 2 - Cloud Batch Analytics

  • Data Inges­tion Options
  • Übung: Daten­ex­trak­tion aus einer rela­tio­na­len Datenbank
  • Ein­füh­rung Presto / Trino / AWS Athena
  • Übung: AWS Athena
  • Ein­füh­rung in das Apa­che Spark Framework
  • Spark SQL-Frame­work
  • Übung: ETL mit Apa­che Spark
Tag 3 - Advanced Data Engineering & Streaming

  • Advan­ced Apa­che Spa
  • Übung: Inter­ac­tive Ana­ly­tics mit Spark SQL
  • Moderne Data Lake Archi­tek­tu­ren: Data Mesh und Lakehouse
  • Advan­ced Data For­mats: Delta Lake / Apa­che Iceberg
  • Übung: Spark und Delta Lake
  • Ein­füh­rung Spark Strea­ming und Delta Lake
  • Übung: Spark Strea­ming mit Delta Lake


Kurz­in­for­ma­tion


Vor­aus­set­zun­gen



Not­wen­dig ist ein Basis­wis­sen von Python und/oder Java sowie SQL. Berück­sich­ti­gen Sie bitte, dass eine Min­dest­teil­neh­mer­zahl von 4 Per­so­nen vor­ge­se­hen ist. Ansons­ten kann das Semi­nar nicht stattfinden.


Methode



Prä­senz­se­mi­nar:
Das Semi­nar wird aus Vor­trag, Dis­kus­si­ons­run­den sowie prak­ti­schen Übun­gen in Klein­grup­pen bestehen. Viele Bei­spiele aus der Pra­xis ver­deut­li­chen die Theorie.


Ziel­gruppe



Das Semi­nar rich­tet sich an Data-Engi­neers, die ver­teilte Appli­ka­tio­nen ver­ste­hen und ent­wi­ckeln möch­ten, die auf moder­nen Cloud-Tech­no­lo­gien laufen.


Sprachen



Semi­nar: Deutsch


Stornierung



Bei Stor­nie­rung bis zu 14 Tage vor Ver­an­stal­tungs­be­ginn erhe­ben wir eine Bear­bei­tungs­ge­bühr von 50% der Gebühr. Bei spä­te­ren Absa­gen wird der gesamte Bei­trag fällig.


Soll­ten wir aus wich­ti­gem Grund (z. B. Erkran­kung des/der Refe­ren­ten) gezwun­gen sein, den Kurs abzu­sa­gen, so tei­len wir Ihnen die­ses umge­hend mit. Wir wer­den Ihnen in die­sem Fall einen Ersatz­ter­min anbie­ten. Passt die­ser nicht zu Ihrer Ter­min­pla­nung, erhal­ten Sie die bereits gezahlte Semi­nar­ge­bühr in vol­ler Höhe zurück. Dar­über hin­aus­ge­hende Ansprü­che bestehen nicht.




Möch­ten Sie
als Team teilnehmen?


Mel­den Sie drei Teil­neh­mer an und erhal­ten Sie 10% Rabatt ab dem drit­ten Teilnehmer.

Stand­ort


Baden-Dättwil (CH)


Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

Münster (D)


Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

Semi­narpreis


Die Preise sind Net­to­preise und ver­ste­hen sich zuzüg­lich der zur Zeit gül­ti­gen Mehrwertsteuer.
Der Preis für die­ses Semi­nar beträgt:


Semi­nar­dauer
3 Tage

EUR 2.610

CHF 2.990


top